Ausbildungen

The Art Of Yoga 

Ausbildung in 4 Modulen: Start 17./18.9.22
Modul 1: Art of Yoga-Einführung – Geschichte, Philosophie und Praxis des Yoga (50UE)
Modul 2: Körper – Die Kunst, den Körper mit Asanas zu bewegen (100 UE)
Modul 3: Prana – Die Kraft des Atems und die Kunst mit Energie zu arbeiten (100 UE)
Modul 4: Atman – Die Kunst der Meditation und das Wissen vom Selbst (100 UE)
Alle Module können einzeln gebucht werden. Modul 1 ist erforderlich. Nähere Infos in Kürze

Weiterbildungen

Yoga Sutra Love  mit Stephanie

Meine Yoga Sutra Kurse könnten dein bisheriges Wissen über einen der bekanntesten Grundlagentexte des Yoga bereichern, vielleicht auch auf den Kopf stellen. Weil ich ihn mit seinem ersten Kommentar, dem bhashya von Vyāsa, erkläre – und nicht aus Sicht der bekannten deutschen Interpretationen. 

Was dir das bringt? Eine viel größere Ahnung über die faszinierende Logik und Schönheit des Denkens der Weisen vor bald 2000 Jahren. Ein tieferes Verständnis von der Spiritualität der indischen Yogi:nīs. Einen Einblick in die Metaphysik, Erkenntnisgewinnung, Psychologie und Erlösungslehre des Yoga und des Samkhya. Du wirst eine Erklärung vom Sinn des Lebens erhalten, feststellen, dass die Probleme der Menschen sich nicht grundlegend verändert und die Menschheit heute leider auch nicht klüger ist als damals. 

Der Kurs findet vom 18.6. – 14.7.22 statt. Alle Aufzeichnungen und Videos werden auf reteach hochgeladen und stehen dir dort nach dem Kurs zwei Jahre zur Verfügung. -> Anmeldung

 

Was du erhältst:
Wöchentlich Videos mit Hintergrundinfos zu Yoga Sutra, Patanjali, den tattvas der Samkhya-Philosophie und natürlich den Erklärungen des Sutren des ersten, zweiten und – als Sneak Preview – des dritten Kapitels.

Wöchentlich (donnerstags) einen Live Call, in dem Fragen beantwortete, die Sutren intensiviert und Meditationen und Pranayamas des Yoga Sutras praktiziert werden.

Mantras & the Energy Body

‘Bewusstseinserweiterung durch Energielenkung’

mit Aleah Gandharvika & Erika Kawalek

Tauche ein in die geheimnisvolle Welt der Mantras und des Energiekörpers. In dieser Weiterbildung werden wir den Energiekörper entdecken, aktivieren und neu kalibrieren um mehr Raum für Sensibilität, Kraft und Lebendigkeit zu schaffen. Mit uralten Praktiken aus der Tradition des klassischen Tantra, Bhakti- und Nāda-Yoga öffnen wir unsere Stimmen und Energiekörper auf eine noch nie dagewesene Weise. Tiefe Transformation ist möglich.

Du wirst:

Fühlen. Verfeinere Deine Wahrnehmung durch die Kalibrierung Deines Energiekörpers.

Singen. Öffne Deine Stimme. Finde mit uns einen neuen Ausdruck.

Heilen. Du bist Schwingung. Die tantrischen Techniken wurden entwickelt um Stress und Anspannung zu lösen.

>> Hier weiterlesen

Modul II : 30/09-02/10/2022

Stornobedingungen

Nach Deiner Anmeldung erhältst Du von uns eine Anmeldebestätigung. Mit unserer Anmeldebestätigung ist die Teilnahme am Workshop verbindlich. Stornierungen erbitten wir per Email. Bis 30 Tage vor Workshopbeginn ist eine Stornierung kostenlos. Bei einer Stornierung von 30 bis 14 Tage vor Workshopbeginn werden 50% der Kosten berechnet. Bei Nichterscheinen oder kurzfristiger Absage wird der volle Betrag in Rechnung gestellt.